Reiskochtopf

Auftrag: Der Kochtopf wurde versehentlich auf die heiße Herdplatte gestellt. Kabel und Füße sind angeschmolzen.

Diagnose: Das Kabel muss ersetzt werden, die Füße ebenfalls. 

Ersatzteil: Es gibt keine Ersatzteile. Ein Standard-Kabel kann beschafft werden, man kann das vorhandene Kabel auch kürzen. Füße können mit einem (vorhandenen) 3D-Drucker hergestellt werden.

Aktion: Das Kabel wurde gekürzt und eingebaut, die Füße wurden gedruckt und ebenfalls eingebaut.  

Reparaturkosten: keine.