Walkie-Talkies

Auftrag: Die Walkie-Talkies machen Geräusche, aber eine Verständigung ist nicht möglich. Der Funkkontakt funktioniert nicht.

Diagnose: An beiden Antennen gibt es Defekte:
- Bei einem ist ein Plastikstift gebrochen. Ein Klebeversuch von früher ist misslungen. Die Antenne ist abgeknickt. Das Antennenkabel ist nicht mehr angelötet.
- Bei dem anderen ist ein Antennenkabel gebrochen. Dieses wurde unsachgemäß repariert (zusammengedrillt). Da das Kabel durch einen Schutzlack isoliert ist, gab es keine Verbindung.

Problem: Für den gebrochenen Plastikstift gibt es keinen passenden Kleber. 

Lösung: Der gebrochene Stift wird durch eine Plastikschraube ersetzt, die man in das vorhandene Material eindrehen und verleimen kann. Die Kabelverbindungen werden neu gelötet.

Reparaturkosten: keine.