Die Theatergruppe KEJOFLO der Walther-Rathenau-Schulen zeigt

„Hochzeitstag mit Hindernissen“

von Werner Lachmann

 

Zum Inhalt:

Hochzeitstag 01.JPG - 139.19 KB

Angela und Martin Brandel könnten an diesem Tag ihren 24. Hochzeitstag feiern. Zwei Überraschungen hält Angela für ihren Ehemann bereit und ist sich sicher, dass auch er erstmalig an den Hochzeitstag gedacht hat, da ein riesiger Blumenstrauß mit einem Kärtchen „Von deinem Liebling“ abgegeben wurde.

 

Als Martin nach Hause kommt, ist er bereits missgelaunt, da er von der Bank erfahren hat, dass Angela ihr gemeinsames Konto um ein Vielfaches des monatlichen Familieneinkommens überzogen hat. Seine Stimmung verschlechtert sich weiter, als er den fremden Blumenstrauß sieht und zusätzlich erfährt, dass seine Frau mit einem fremden Mann in angeregter Unterhaltung gesehen wurde. Und dann kommt tatsächlich ein fremder Mann ins Haus und fragt nach Frau Brandel, ohne zu sagen, was er von ihr will. Jeder versucht den Fremden vor Martin zu verstecken, denn dieser darf ihn auf keinen Fall zu Gesicht bekommen.

So nimmt ein turbulentes Versteck-, Verwirr- und Missverständnisspiel seinen Lauf …

Wohin wird es die Beteiligten führen?

Hochzeitstag 02.JPG - 123.12 KBHochzeitstag 03.JPG - 99.82 KB

Aufführungen:

am 27.03.2014 und 28.03.2014, jeweils um 19.30 Uhr im Theatersaal der Walther-Rathenau-Schulen

Eintrittskarten sind im Sekretariat der Schule – Telefonnummer: 09721/51375 - sowie an der Abendkasse erhältlich.