Als erstes großes Ereignis fahren alle Schüler der neuen 5. Klassen ins Schullandheim. Begleitet werden sie von Lehrern und von ihren Tutoren aus den 9. Klassen (Realschule) und den 10. Klassen (Gymnasium).

Ab 2019 steht das langjährige Haus in Königsberg für die Realschüler nicht mehr zur Verfügung. Wir haben daher neue Häuser gebucht. Es wird einige Umstellungen geben, inbesondere müssen wir diesmal die Aufenhaltsdauer in Gersfeld auf 3 Tage verkürzen. Für die betroffenen Klassen ist im Verlauf des Schuljahres ein Klassengemeinschaftstag in Planung.


Die Schullandheimaufenthalte sind vorbei, und nun beginnt wieder der Schulalltag.

 


Zum Download der Ausrüstungslisten  => hier

 

Bilder vom Schullandheim 2019:

Bauersberg (G5a, G5b,G5c) =>  hier
Thüringer Hütte (R5a) =>  hier
Gersfeld (R5b, R5c, R5d) =>  hier