Erdkunde in Jahrgangsstufe 9

 

Grundkenntnisse

§Entstehung von Landschaften (exogene und endogene Kräfte)
§Klima (von der Natur gegeben und vom Menschen verändert)
§Städtische Siedlungsräume (in Deutschland und weltweit)
§Bevölkerung (Wachstum, Verteilung und Zukunftsprognosen)
§Ernährung und Tragfähigkeit der Erde (Diskrepanz zwischen Überfluss und Mangel)
§Wirtschaftsräume und Globalisierung
 

 

Grundeinstellungen

§Sich gegenüber in Deutschland lebenden Ausländern tolerant verhalten
§Einsehen, dass unser Klima geschützt werden muss
§Sich der Grenzen der Tragfähigkeit der Erde bewusst sein
§Mit Ressourcen sparsam umgehen
§Sich der Bedeutung der Globalisierung bewusst werden
 

 

Grundfertigkeiten

§Erdkundliches Arbeiten selbstständig dokumentieren und Ergebnisse präsentieren