Beratungseinrichtungen und Hilfen
(auch in Notlagen und zum Thema Depression)

Schulische Ansprechpartner

- Beratungslehrer Frau Karin Graßinger (Realschule) und Frau Jutta Rösch (Gymnasium)
  Sprechstunden:  Frau Graßinger Freitag, 10.25 – 11.10 Uhr oder nach Vereinbarung
                           Frau Rösch Freitag, 8.40 - 9.25 Uhr oder nach Vereinbarung
  Kontakt: Telefonisch über das Sekretariat 09721 51-375 oder direkt (Fr. Graßinger 09721 51-1698, Fr. Rösch 09721 51-1699)

Grundsätzlich sind natürlich auch jede Lehrerin, jeder Lehrer des Vertrauens sowie die Schulleitung für Hilfesuchende als Ansprechpartner möglich!!

Staatliche Schulberatungsstelle für Unterfranken:
Staatliche Schulpsychologen/innen für alle Schularten:
Ludwigkai 4
97072 Würzburg
Telefon: 0931 7945-410, Telefax: 0931 7945-440

Klinische Ansprechpartner

- Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie am Leopoldina-Krankenhaus
Telefon: 09721 720-3374

- Die Kassenärztliche Vereinigung Bayerns (KVB) gibt Auskunft über Fachärzte, Psychologen und Psychotherapeuten;
Telefon KVB-Bezirksstelle Unterfranken: 0931 307-0

Andere Ansprechpartner

- Erziehungsberatungsstelle für Eltern und Jugend für Stadt und den Landkreis Schweinfurt
Telefon: 09721 51-7888
- Sozialpsychiatrischer Dienst Schweinfurt;
Telefon: 09721 571717

- Nummer gegen Kummer: Kinder- und Jugendtelefon: 0800 116111, Elterntelefon: 0800 1110550

- Notfallambulanzen (Anlaufstationen für Kinder/Eltern in prekären Situationen)

Schweinfurt: Institutsambulanz: 09721 720-3374
Würzburg: AT RISK Ambulanz: 0931 201 78 600

Internet

- https://jugend.bke-beratung.de Jugendberatung im Internet
- https://www.telefonseelsorge.de Mail- und Chat-Beratung
- https://www.nummergegenkummer.de Telefonberatung für Kinder und Jugendliche
- https://www.youth-life-line.de online-Beratung von Jugendlichen für Jugendliche