Herbst 2019: Schüleraustausch mit Hangzhou

Vom 26. Oktober bis 9. November 2019 besuchen Schülerinnen und Schüler der Walther-Rathenau-Schulen unter der Leitung und in Begleitung von Frau Elter und Herrn Dr. Schmidts unsere Partnerschule in Hangzhou. Ein Reisebericht in Bildern beschreibt auf dieser Seite die zwei für Schüler und Lehrer nicht alltäglichen Schulwochen.

 

1. Tag: 26. Oktober 2019

Am Samstag begann der Schüleraustausch mit dem langen Flug nach Peking.  

 

2. Tag: 27. Oktober 2019

Ein Tag in Peking.

China 01 01 klein China 01 02 klein
China 01 04 klein
China 01 05 klein China 01 06 klein
China 01 07 klein China 01 08 klein China 01 9 klein
China 01 10 klein China 01 11 klein China 01 12 klein

 

3. Tag: 28. Oktober 2019

Besuch der Großen Mauer. Wir haben auch den Sommerpalast und das Olympiagelände gesehen.

China 02 01 klein China 02 02 klein
China 02 04 klein China 02 03 klein
China 02 05 klein China 02 06 klein

 

4. Tag: 29. Oktober 2019

Heute war unser dritter und letzter Tag in Peking. Am Vormittag haben wir ein altes Industriegelände besucht, das zu einem Kunstpark umgewandelt wurde. Hier hat sich ein Brautpaar ein Bild mit uns gewünscht. Wir haben ihnen viel Glück gewünscht. Später haben wir an einer Teeverkostung teilgenommen. Danach hatten die Schüler Gelegenheit einen Markt zu besuchen. Viele erwiesen sich als Naturtalente im Handeln. Um 19Uhr ging es dann mit dem Nachtzug nach Wuxi. 

China 03 01 klein China 03 03 klein China 03 02 klein
China 03 04 klein China 03 06 klein China 03 05 klein

 

 5. Tag: 30. Oktober 2019

Seit heute Morgen sind wir in Wuxi. Zuerst besuchten wir Li Gardens, einen ehemals privaten Garten, der jetzt öffentlich zugänglich ist. Danach fuhren wir mit dem Boot auf eine kleine Insel, die im Taihusee liegt. Als drittes besichtigen wir eine Perlenzuchtfabrik. Die letzte Station war die historische Altstadt in Wuxi inklusive Tempelanlage.

2019 10 30 01 klein 2019 10 30 03 klein 2019 10 30 02 klein
2019 10 30 06 klein 2019 10 30 07 klein
2019 10 30 04 klein 2019 10 30 05 klein 2019 10 30 08 klein

 

6. Tag: 31. Oktober 2019

Heute Morgen machten wir uns mit dem Bus auf den Weg nach Suzhou. Unterwegs besichtigten wir die Altstadt von Tongli mit ihren vielen Kanälen. Nach dem Mittagessen ging es in die erste Seidenfabrik Chinas in Suzhou. Morgen früh geht es weiter nach Shanghai.

2019 10 31 China 01 klein 2019 10 31 China 02 klein
2019 10 31 China 04 klein 2019 10 31 China 03 klein 2019 10 31 China 05 klein
2019 10 31 China 06 klein 2019 10 31 China 07 klein 2019 10 31 China 08 klein

 

7. Tag: 1. November 2019

Seit heute Morgen sind wir Shanghai. Zuerst besuchten wir den Technology Pavillion (Natur- und Technikmuseum) und das Shanghai Museum (kunstgeschichtliches Museum). Danach waren wir am Bund und bestaunten Shanghais Skyline. Der vierte Programmpunkt war ein Bummel über die Einkaufsstraße Nanjing Road. Nach dem Abendessen konnten wir noch die bunt beleuchteten Hochhäuser, von der Besucherplattform des Jin Mao Towers aus, bewundern.

2019 11 01 China 01 klein 2019 11 01 China 02 klein 2019 11 01 China 03 klein
2019 11 01 China 04 klein 2019 11 01 China 05 klein 2019 11 01 China 06 klein
2019 11 01 China 07 klein 2019 11 01 China 08 klein
2019 11 01 China 09 klein 2019 11 01 China 10 klein

 

8. Tag: 2. November 2019

Heute war der letzte Tag unserer Rundreise. Wir besuchten noch Shanghais Altstadt und die alte französische Konzession. Nach dem Mittagessen fuhren mit dem Bus nach Hangzhou, wo wir von einer Lehrerin und den Austauschpartnern  freudig begrüßt wurden. Danach ging es für die Schüler in die Gastfamilien.

2019 11 02 China 01 klein 2019 11 02 China 02 klein
2019 11 02 China 03 klein 2019 11 02 China 04 klein
2019 11 02 China 05 klein 2019 11 02 China 06 klein

 

9. Tag: 3. November 2019

Das 5. internationale Kulturfestival an der der Greentown Schule wurde feierlich eröffnet. Die chinesischen Schüler zeigten Gästen aus aller Welt ihr Können auf den Gebieten Kunst, Musik und Sport.

 

2019 11 03 China 01a klein 2019 11 03 China 02a klein
2019 11 03 China 03 klein 2019 11 03 China 04 klein
2019 11 03 China 05 klein

 

 10. Tag: 4. November 2019

Heute besuchten wir die Qinqin Grundschule. An den vielseitigen Ständen des Schulfests konnte man viel über die chinesische Kultur, Kunst, Ernährung und Sport erfahren und vieles auch direkt selbst ausprobieren. Am Abend fand der Bunte Abend an Greentown Schule statt. Unsere Schüler konnten das Publikum mit ihrem Auftritt begeistern.  

2019 11 04 China 01 klein 2019 11 04 China 02 klein 2019 11 04 China 04 klein
2019 11 04 China 03 klein 2019 11 04 China 06 klein 2019 11 04 China 05a klein

 

11. Tag: 5. November 2019

Heute war die Greentown Fußballschule unser Ziel. Hier konnten wir eine Kongfu Vorführung bestaunen. Anschließend spielten wir mit den Fußballschülern und Schülern der anderen Gastschulen Fußball (3 Spiele, 3 Siege). Am Nachmittag besuchten wir einen Kindergarten.

2019 11 05 China 01 klein 2019 11 05 China 02 klein 2019 11 05 China 03 klein
2019 11 05 China 04 klein 2019 11 05 China 05 klein
2019 11 05 China 07 klein 2019 11 05 China 06 klein 2019 11 05 China 08 klein

 

12. Tag: 6. November 2019 

Die Schülerinnen und Schüler hielten sich in ihren Gastfamilien auf. Daher gibt es für diesen Tag keine gemeinsamen Bilder.

 

13. Tag: 7. November 2019 

Am Morgen fuhren wir mit dem Bus nach Shaoxing.  Hier besuchten wir zuerst das Keyan Scenic Resort - ein Naherholungsgebiet, in dem wir, mit den für diese Gegend charakteristischen schwarzen Boote, über einen See und durch Kanäle gerudert wurden. Außerdem konnte man in Keyan Bronzefiguren, die nach den Charakteren des berühmten Schriftstellers Lu Xun geschaffen wurden bestaunen. Nachmittags schlenderten wir durch Shaoxings Altstadt, der Heimat des ebenfalls berühmten Kalligraphen Wang Xizhi.

 

2019 11 07 China 01 klein 2019 11 07 China 02 klein 2019 11 07 China 03 klein
2019 11 07 China 04 klein 2019 11 07 China 05 klein 2019 11 07 China 06 klein
2019 11 07 China 07 klein 2019 11 07 China 08 klein 2019 11 07 China 09 klein

 

14. Tag: 8. November 2019 

Am Vormittag unseres letzten Tages in China besichtigten wir den Geburtsort/das Geburtshaus des Schriftstellers Lu Xun. Nach dem Mittagessen fuhren wir zurück nach Hangzhou wo wir den Nachmittag in den Xixi Wetlands verbrachten.

2019 11 08 China 01 klein 2019 11 08 China 02 klein 2019 11 08 China 04 klein
2019 11 08 China 03 klein
2019 11 08 China 05 klein 2019 11 08 China 06 klein 2019 11 08 China 07 klein