Folgendes unterstützten wir

Juli 2011

Kurz vor Weihnachten starteten die Teams rund ums gesunde Pausenbrot die Wunschbaumaktion. Hier sollten unsere Schüler ihre Wünsche und Vorschläge rund um das Rathenau abgeben. Neben den vielen Wünschen auf Schulhausverschönerungen, ging u.a. auch der Wunsch auf Durchführung eines Graffiti-Workshops ein. Am Projekttag im Juli schafften ein paar Eifrige - unter der Leitung von Phillip Katzenberger, der auch in die Graffiti-Kunst im allgeimenen einführte - dieses Werk, das nun im Turnhallengang einen schönen Platz gefunden hat.

 graffiti workshop

Februar 2011

Einen Teil unseres Erlöses des laufenden Schuljahres spendeten wir für die Umweltbildung am Rathenau. Die Schule erhielt eine Sammlung von DVD’s, die Themen der Nachhaltigkeit beinhalten.

 f2011

v.l. Herr Eirich, Frau Schattner, Ute Walter, Frau Lindemann-Flor, Heike Reuß, Angela Merz, Jutta Gilsdorf, Edeltraud Goldstein

April 2010

Die Fachschaft Französisch unterstützten wir mit CDs für den Unterricht

f2010

v.l. Jutta Gilsdorf, Elke Trost, Edeltraud Goldstein, Heike Reuß, Ute Walter und ElkeKindermann

Oktober 2008

Die Tutoren des Schuljahres 2008/2009 bekamen von den Müttern des "Gesunden Frühstücks" je 50 Euro fürs Gymnasium und die Realschule. Wir bedanken uns damit für das Engagement der Tutoren den Schülern gegenüber, sowie ihre Hilfe, das "Gesunde Frühstück" bei den 5.Klassen bekannt zu machen.

f2008 1

Juli 2008

Gesundes Pausenbrot fördert Duathlon

 f2008 2

Gesundes Pausenbrot übergibt Schautafeln

 f2008 3

Oktober 2007

Die Tutoren des Gymnasiums und der Realschule erhielten von den Müttern des „Gesunden Frühstücks“ für ihr Engagement in den 5. Klassen eine Spende von 100€. Damit verbunden ist auch der Dank des „Gesunden Frühstücks“ für die Werbung, die die Tutoren machen.

 f2007 3

Mai 2007

Einmal im Monat verkauft die Elterngruppe „Gesundes Pausenbrot“ der Walther-Rathenau-Schulen Brote mit vegetarischen Aufstrichen, Vollkornkuchen, Bulgur und Quarkzubereitungen. Damit sollen die Schüler auf vollwertige Ernährung hingewiesen werden, die auch noch lecker schmeckt. Der Erlös dieser Aktion kommt der Schule zu gute. Jetzt wurden die Fachschaften Chemie und Physik mit ca. 700€ unterstützt. Mit seiner Klasse freute sich Herr Hofmann über Molekülmodell-Baukästen und Herr Balzer nahm für die Physik den DVD-Recorder entgegen.

Frau Goldstein

f2007 2     f2007 1

Oktober 2006

Für den Chinaaustausch konnten wir der Schule 300€ zur Verfügung stellen. Wir wünschen den Schülern und Lehrkräften eine gute Reise und freuen uns alle wieder gesund und wohlbehalten in Schweinfurt wieder zusehen.

Frau Goldstein

Gewinnspiel 2005

Die Gewinner des Gratis-Frühstücks

f2005 1     f2005 2

f2005 3     f2005 4