Gymnasiasten zu Gast bei WINORA

, ,
Am Dienstag, den 09.07. waren die Wirtschaftswissenschaftler der 8. Jahrgangsstufe auf Betriebserkundung bei der Firma WINORA. Nach einer kurzen Begrüßung gaben uns Azubis der Firma einen ersten Einblick in die Firmengeschichte und die unterschiedlichen Ausbildungsberufe. Danach erfolgte ein äußerst informativer Vortrag darüber, wie ein solches High-Tech-Fahrrad entwickelt wird.

Jugendstrafrecht: Strafe oder Erziehung?

,
Mit dieser Frage leitete Jugendrichter Michael Roth vom Amtsgericht Schweinfurt seinen Vortrag für die zehnten Klassen des Walther-Rathenau-Gymnasiums ein. Humorvoll erklärte der Richter mit Hilfe von wissenswerten Beispielen das Konzept, das hinter diesem Recht steht.

Sechs Schatten, sechs Schicksale

,
Am 02.07.2024 wurde die ADAC-Wanderausstellung „Schatten – Ich wollte doch leben!“ an unseren Schulen eröffnet. Die Wanderausstellung beschäftigt sich mit den realen Schicksalen von sechs jungen Menschen, die im Straßenverkehr ums Leben kamen und nun für Angehörige und Freunde nur noch als Schatten in der Erinnerung weiterleben können.

Verleihung des Fairtrade-Awards

, , ,
Alle zwei Jahre wird der Fairtrade-Award, der Oskar des Fairen Handels, verliehen. Erstmals bewarben sich die vier Schweinfurter Fairtrade Schulen mit ihrem Fairnetzungsprojekt der Guten Schokolade und wurden auf Anhieb in der Kategorie „Nachwuchs“ für das Finale nominiert...

Die Theater AG präsentiert: Schneewittchen mal anders

, ,
"Es war einmal…“ - so begann das Stück im Theatersaal der Walther-Rathenau-Schulen. ,,Schneewittchen“ war Programm, aber die Vorstellung war alles andere als das bekannte Märchen. Die Theatergruppe unter Leitung von Anne Eberhard und Claudia Feeser präsentierte eine besondere Aufführung, nämlich ,,Schneewittchen und die Rapperzwerge“ von Claudia Kumpfe.